Sinnliche Lippen mit Fillern: Lippen leicht auffüllen

Sinnliche Lippen mit Fillern: Lippen leicht auffüllen

Inhalt des Beitrags

Beauty Magazin • Aktueller Beitrag

Lippen gelten als Ausdruck von Schönheit und Sinnlichkeit. Volle, pralle Lippen stehen oft für Jugendlichkeit und Attraktivität.

Filler, wie Hyaluronsäure, bieten eine Möglichkeit, die Lippen ohne Operation leicht aufzufüllen und zu konturieren.

Was sind Filler?

Filler, auch als Dermalfiller oder Unterspritzmaterialien bezeichnet, sind gelartige Substanzen, die in die Haut injiziert werden, um deren Volumen aufzupolstern, Falten zu glätten und die Gesichtskonturen zu definieren. Sie finden vielfältige Anwendung in der ästhetischen Medizin, insbesondere zur Korrektur von altersbedingten Veränderungen im Gesicht.

Arten von Fillern:

Verschiedene Filler-Arten mit unterschiedlichen Eigenschaften und Anwendungsgebieten sind verfügbar:

  • Hyaluronsäure: Der am häufigsten verwendete Filler. Hyaluronsäure kommt natürlicherweise im Bindegewebe der Haut vor und bindet Feuchtigkeit. Sie eignet sich zum Auffüllen von Falten, Lippenaufspritzen, Modellieren der Gesichtskonturen und zur Volumenaugmentation.
  • Kollagen: Stimuliert die Kollagenproduktion der Haut und sorgt für ein strafferes und jugendlicheres Aussehen. Kollagen eignet sich besonders für tiefe Falten und Nasolabialfalten.
  • Calcium-Hydroxylapatit: Ein synthetisches Material mit lang anhaltender Wirkung. Calcium-Hydroxylapatit wird häufig zur Unterspritzung von tiefen Falten, Kinn- und Wangenknochen verwendet.
  • Polymilchsäure: Stimuliert die Kollagenproduktion und regt die hauteigene Neubildung von Gewebe an. Polymilchsäure eignet sich für Volumenaufbau im Gesicht und zur Faltenglättung.
  • Eigenfett: Eine autologe Methode, bei der körpereigenes Fett aus einer anderen Körperregion entnommen und zur Unterspritzung verwendet wird. Eigenfett eignet sich für großflächige Volumenverluste und zur Faltenkorrektur.

Wirkungsweise von Fillern:

Filler werden mit feinen Nadeln in die gewünschten Hautpartien injiziert. Je nach Art des Fillers und Injektionstiefe variiert die Wirkungsdauer. In der Regel halten die Ergebnisse einige Monate bis zu einem Jahr an.

Vorteile von Fillern:

  • Minimale Invasivität: Die Behandlung ist im Vergleich zu Operationen schonend und schmerzarm.
  • Schnelle Ergebnisse: Die Wirkung ist meist sofort sichtbar.
  • Natürliches Aussehen: Moderne Filler sorgen für ein natürliches und ästhetisches Ergebnis.
  • Geringe Ausfallzeit: Nach der Behandlung können Sie Ihren Alltag wie gewohnt fortsetzen.
  • Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten: Filler können für verschiedene Bereiche im Gesicht und am Körper eingesetzt werden.

Risiken und Nebenwirkungen:

Wie bei jeder medizinischen Behandlung können auch bei der Filler-Injektion Nebenwirkungen auftreten. Dazu zählen Rötungen, Schwellungen, Druckschmerzen und Hämatome. In seltenen Fällen können auch allergische Reaktionen oder Infektionen auftreten.

Wie läuft eine Lippenunterspritzung ab?

Die Lippenunterspritzung ist ein minimalinvasiver Eingriff, der in der Regel in einer Arztpraxis durchgeführt wird. Der Arzt betäubt die Lippen vor der Behandlung, um Schmerzen zu minimieren. Anschließend injiziert er den Filler mit einer feinen Nadel in die Lippen.

Vor der Behandlung:

  • Beratungsgespräch: In einem ausführlichen Beratungsgespräch mit unseren erfahrenen Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Dr. Stefan Rösler und Dr. Frederic Hecker, besprechen Sie Ihre individuellen Wünsche und Erwartungen. Die Ärzte klären Sie umfassend über die Behandlungsmethode, die verwendeten Filler, mögliche Risiken und Nebenwirkungen sowie die Nachsorge auf.
  • Behandlungsplan: Gemeinsam mit Ihnen erstellen die Ärzte einen individuellen Behandlungsplan, der auf Ihre Bedürfnisse und Ziele abgestimmt ist.
  • Vorbereitungen: Informieren Sie die Ärzte über alle Medikamente, die Sie einnehmen, und vermeiden Sie Blutverdünner wie Aspirin in den Tagen vor der Behandlung.

Die Behandlung:

  • Betäubung: Die Lippen werden vor der Injektion betäubt, um die Behandlung so schmerzarm wie möglich zu gestalten.
  • Injektion: Mit feinen Nadeln injiziert der Arzt den Filler präzise in die gewünschten Bereiche der Lippen. Die Menge des Fillers und die Injektionstechnik werden individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.
  • Behandlungsdauer: Die Lippenunterspritzung dauert in der Regel nur etwa 15 bis 30 Minuten.

Nach der Behandlung:

  • Kühlung: Um Schwellungen und Rötungen zu minimieren, können Sie die Lippen nach der Behandlung kühlen.
  • Vermeidung von Sonnenlicht und Solarium: In den ersten Tagen nach der Behandlung sollten Sie direkte Sonneneinstrahlung und Solarium vermeiden.
  • Nachsorge: In einem Kontrolltermin nach etwa zwei Wochen überprüfen die Ärzte den Heilungsverlauf und das Ergebnis der Behandlung.

Vorteile einer Lippenunterspritzung im Aesthetic Centrum Hannover:

  • Natürliche Ergebnisse: Durch die Verwendung von hochwertigen Fillern und die präzise Injektionstechnik erzielen wir natürliche und ästhetisch ansprechende Ergebnisse.
  • Schmerzarme Behandlung: Die Lippen werden vor der Behandlung betäubt, so dass die Behandlung in der Regel schmerzarm ist.
  • Kurze Behandlungsdauer: Die Lippenunterspritzung dauert in der Regel nur etwa 15 bis 30 Minuten.
  • Schnelle Ergebnisse: Die Ergebnisse der Lippenunterspritzung sind sofort sichtbar.
  • Lange Haltbarkeit: Die Haltbarkeit der Lippenunterspritzung liegt in der Regel zwischen 6 und 12 Monaten.
  • Geringes Risiko: Die Lippenunterspritzung ist ein minimalinvasiver Eingriff mit einem geringen Risiko von Nebenwirkungen.
Schönheitsoperationen Hannover - Plastische Chirurgie vom Facharzt

Sinnliche Lippen mit Fillern im Aesthetic Centrum Hannover

Wünschen Sie sich auch vollere, prallere Lippen und eine definierte Lippenkontur?

Dann ist die Lippenunterspritzung mit Hyaluronsäure im Aesthetic Centrum Hannover vielleicht genau das Richtige für Sie.

Unsere erfahrenen Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Dr. Stefan Rösler und Dr. Frederic Hecker, beraten Sie gerne umfassend zu Ihren individuellen Wünschen und Erwartungen und führen die Behandlung mit höchster Präzision und Sorgfalt durch.

In einem ausführlichen Beratungsgespräch nehmen wir uns Zeit für Ihre Fragen und Anliegen und erstellen gemeinsam mit Ihnen einen individuellen Behandlungsplan. So können Sie sicher sein, dass die Ergebnisse Ihrer Lippenunterspritzung Ihren Vorstellungen entsprechen.

Die Vorteile einer Lippenunterspritzung im Aesthetic Centrum Hannover:

  • Natürliche Ergebnisse: Durch die Verwendung von hochwertiger Hyaluronsäure und die präzise Injektionstechnik erzielen wir natürliche und ästhetisch ansprechende Ergebnisse.
  • Schmerzarme Behandlung: Die Lippen werden vor der Behandlung betäubt, so dass die Behandlung in der Regel schmerzarm ist.
  • Kurze Behandlungsdauer: Die Lippenunterspritzung dauert in der Regel nur etwa 15 bis 30 Minuten.
  • Schnelle Ergebnisse: Die Ergebnisse der Lippenunterspritzung sind sofort sichtbar.
  • Lange Haltbarkeit: Die Haltbarkeit der Lippenunterspritzung liegt in der Regel zwischen 6 und 12 Monaten.
  • Geringes Risiko: Die Lippenunterspritzung ist ein minimalinvasiver Eingriff mit einem geringen Risiko von Nebenwirkungen.

Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Beratungsgespräch in unserer Praxis in Hannover und lassen Sie sich von unseren erfahrenen Ärzten über die Möglichkeiten einer Lippenunterspritzung informieren.

Aesthetic Centrum Hannover

Sie haben Fragen zu einer Behandlung oder möchten ausführlich beraten werden?

Dann vereinbaren Sie doch einfach einen Termin mit uns.

Die Adresse für Ihre Schönheitsoperationen in Hannover

Die Praxisinhaber Dr. med. Frederic Hecker und Dr. med Stefan Rösler sind erfahrene Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Besonderen Wert legen beide auf eine ehrliche und umfassende Beratung ihrer Patienten. Die Operationen und invasiven Behandlungen werden durch die beiden stets nach neuesten Erkenntnissen sowie mit den modernsten und schonendsten Verfahren durchgeführt. 

DGPRAEC Mitglied
ISAPS Member
Deutsche Gesellschaft für Lipödem-Chirurgie

Warning: Undefined array key "menu_1" in /home/clients/2e3d5a17c4afe37bbf2639f4b2287125/sites/hannover.a-record-datenbanken.de/wp-content/plugins/side-menu-lite/classes/Maker/Script.php on line 104

Warning: Trying to access array offset on value of type null in /home/clients/2e3d5a17c4afe37bbf2639f4b2287125/sites/hannover.a-record-datenbanken.de/wp-content/plugins/side-menu-lite/classes/Maker/Script.php on line 104