Slide Fettabsaugung am Kinn - Doppelkinn in Hannover Doppelkinn Kleiner Eingriff und große Wirkung

Informationen zur Fettabsaugung am Kinn

OP-Dauer

je nach Verfahren

Narkose Art

Vollnarkose oder Lokalanästhesie

Klinikaufenthalt

ambulant

Kosten

je nach Behandlung

Fettabsaugung Doppelkinn

Viele Menschen sind mit dem Aussehen Ihres Halses oder der angrenzenden Kiefer-Kinn-Linie unzufrieden. Dem können unterschiedliche Ursachen zugrunde liegen. Von einem Doppelkinn spricht man beispielsweise bei einer lokalen Fettansammlung in der Übergangszone zwischen Kiefer-Kinnlinie und Hals. Zudem kann auch ein Überschuss an Haut oder vertikal verlaufende Stränge, die sogenannten Platysmabänder, für ein unharmonisches Bild sorgen. Sei es nun aufgrund einer Überdehnung der Haut durch lokale Fettansammlungen, durch ein schwaches Bindegewebe oder durch Altersprozesse – gegen all diese Erscheinungen kann etwas unternommen werden. Die jeweilige Behandlungsstrategie richtet sich dabei nach der Ursache.

Bewertung wird geladen...

Konturierung der Kinnlinie - Methoden

Ist lediglich überschüssiges Fett bei guter Gewebequalität das Problem, kann eine einfache Fettabsaugung bereits zu einem hervorragenden Ergebnis verhelfen. Ist die Schrumpfungsfähigkeit des Gewebes jedoch eingeschränkt, müsste man – um anschließend nicht unter hängender Haut zu leiden – zusätzlich eine Straffungsmaßnahme durchführen. Auch hierfür gibt es wiederum unterschiedliche Möglichkeiten. Wir im Aesthetic Centrum Hannover können Ihnen eine ganze Reihe verschiedener Optionen anbieten, und zwar von nicht-invasiven Verfahren wie dem Exilis Elite, minimalinvasiven Prozeduren mit dem Morpheus 8, dem Necktite oder unserem Straffungslaser bis hin zu klassischen Straffungsoperationen.

Auf Wunsch können wir Ihnen auch eine Injektionslipolyse (auch als Fettwegspritze bekannt) anbieten, die bei entsprechender Eignung ebenfalls eine gute Lösung sein kann. Häufig konturieren wir die Kieferlinie auch durch Unterspritzungen mit Fillern wie Hyaluronsäure, Radiesse oder Sculptra, womit hängende Haut oder ein Doppelkinn kaschiert oder sogar zum Verschwinden gebracht werden können. Die hiermit erreichbaren Ergebnisse sind zum Teil erstaunlich. So kann hängende Haut oder ein kleines Doppelkinn, und sogar eine im Seitprofil als zu groß empfundene Nase in Wahrheit durch ein sogenanntes „fliehendes Kinn“ hervorgerufen bzw. vorgetäuscht werden. Diese Makel sprechen oft hervorragend auf einen Volumenaufbau des Kinns mit Fillern an, was Ihr ganzes Profil verbessern kann. Die oben genannten Platysmabänder können übrigens durch eine einfache Injektion von Botulinumtoxin gemildert werden. Schmerzarm, schnell und effektiv.

Individuelle Beratung

Wie Sie sehen, sind die Behandlungsmöglichkeiten sehr vielfältig. Welche Behandlung die für Sie richtige ist, finden wir am besten gemeinsam heraus. Kommen Sie gerne einmal für ein unverbindliches Beratungsgespräch bei uns vorbei! Dann erläutern wir Ihnen ausführlich und für Sie leicht nachvollziehbar die unterschiedlichen Verfahren und finden zusammen die für Sie passende Lösung.

Logo_DGPRAEC_500px