Slide Bauch Flacher und fester Bauch

Informationen zur Behandlung

OP-Dauer

ca. 4 Stunden

Narkose Art

Vollnarkose

Klinikaufenthalt

in der Regel stationär

Kosten

ab 7.049 EUR

Fettabsaugung Bauch

Ob Rettungsringe, Hüftspeck oder gar massiver Bauchansatz, fast jeder zweite Erwachsene in Deutschland hat ein solches zu verzeichnen. Gehören auch Sie zu den Betroffenen? Und teilen sowohl den Wunsch fast aller Frauen und Männer nach einem schönen und flachen Bauch, haben aber die Erfahrung gemacht, dass Diäten und Sport nicht den gewünschten Erfolg bringen? Dieses verwundert nicht, denn gerade an der Problemzone Bauch ist das zumeist durch zu viele Kalorien und zu wenig Bewegung entstandene Fett nur schwer zu bekämpfen. Dieses liegt vornehmlich an dem subkutanen Fettgewebe, dem genetisch bedingten Fettgewebe der Unterhaut. Dieses hat die Natur als Energiespeicher und Wärmeisolator vorgesehen. Ein Merkmal des subkutanen Fettgewebes ist es dabei, dass sich diese Fettzellen nicht vermehren sondern „nur“ vergrößern – dieses allerdings bis zu dem zehnfachen ihres ursprünglichen Umfangs. Aber genau dieses machen wir uns bei unseren Methoden der Fettabsaugung am Bauch  zu Nutzen.

Bewertung wird geladen...

Fettabsaugung am Bauch – in Hannover erfolgreich und unkompliziert

Im Gegensatz zu vielen oft teuer bezahlten Diäten, aber auch im Gegensatz zu vielen mühsamen Sportübungen, ist eine Fettabsaugung (Liposuktion) am Bauch wesentlich erfolgreicher und unkomplizierter. Durch gezielte Methoden saugen wir unter der Bauchhaut überschüssige und mit zu viel Fett angereicherte Fettzellen mit speziellen Kanülen ab. Dabei kommt unseren Patienten zu Gute, dass die von uns verwendeten Methoden der Fettabsaugung – die  Saugungs-assistierte Fettabsaugung (SAL), die Vibrations-assistierte Fettabsaugung (VAL) und die Wasserstrahl-assistierte Fettabsaugung (WAL) – nicht nur weltweit angewandt werden, sondern auch zu den Spezialgebieten unserer renommierten Fachärzte gehören. 

Dieses gibt die Gewissheit, dass auch die Fettabsaugung genauso wie alle anderen Schönheitsoperationen und -behandlungen in unserem Centrum Hannover der Aesthetic Clinic Med Gruppe auf einem außerordentlich hohen Niveau durchgeführt werden. Dieses gewährleistet auch, dass zu der Entfernung des ungewollten und überflüssigen Fettgewebes auch eine natürliche und ebenmäßige Formgebung des Bauches gehört. So kann auch nur ein solches in Verbindung mit einem flachen Bauch das Ziel einer Fettabsaugung sein, eine Gewichtsabnahme zählt hingegen nicht dazu.

Wasserstrahl assistierte Fettabsaugung

Wir verwenden die sogenannte Wasserstrahl-assistierte Liposuktion (WAL), bei der über eine Kanüle mit Doppelkanal das Fettgewebe durch einen fächerförmigen Wasserstrahl aufgelockert und gleichzeitg abgesaugt wird.

Dieses Verfahren ist schonender als andere Techniken und bietet zudem postoperativ verkürzte Erholungszeiten wie auch geringere Schwellungen. Aufgrund des besonders schonenden Vorgehens eignet sich das abgesaugte Fettgewebe auch besser für eine Fettgewebstransplantation (auch Lipotransfer oder Eigenfett-Injektion genannt), da die Zellen hierbei überwiegend intakt bleiben. Ein solcher Eingriff eignet sich beispielsweise  zur Brustvergrößerung ohne den Einsatz von Fremdmaterialien wie Silikonimplantaten.

Individuelle Information und Beratung durch Fachärzte

Gerne informieren wir Sie eingehend über die Details der bei uns angewandten Methoden der Fettabsaugung am Bauch. Die Auswahl der jeweiligen Methode treffen unsere Patienten selbst, allerdings geben unsere Fachärzte zur Entscheidungsfindung die entsprechende medizinische Grundlage wie zum Beispiel die individuelle Eigenschaft des Fettgewebes. Auch die Verträglichkeit der einzelnen Methoden wird angesprochen. Besonders empfohlen werden die Vibrations-assistierte Fettabsaugung und die Wasserstrahl-assistierte Fettabsaugung. Obwohl auch die Saugungs-assistierte Fettabsaugung absolut ausgereift ist und weltweit angewendet wird, stellen sich die beiden letzteren Methoden als sehr effektiv und als besonders schonend dar.

Dauer der Anwendung

Die eigentliche Fettabsaugung am Bauch dauert in der Regel ca. 1 – 2  Stunden. Diese relative kurze Dauer ist u. a. auch der Erfahrung unserer Fachärzte zu verdanken, die auf dieser Grundlage keine Schnitte in den Bauch machen sondern vielmehr nur  minimale, drei Millimeter lange Einstiche. Als Folge dessen können unsere Patienten bereits kurze Zeit nach dem Eingriff ihr neues Körpergefühl genießen. Durchgeführt werden die Fettabsaugungen üblicherweise in Lokalanästhesie Wie bei allen chirurgischen Eingriffen ist auch bei einer Fettabsaugung ein gewisses Risiko nicht völlig auszuschließen. Dieses wird aber aufgrund der langjährigen Erfahrung minimiert. Gleichfalls ist eine gewisse Nachsorge erforderlich. Auch hierüber informieren wir eingehend in dem Informations- und Beratungsgespräch.

Logo_DGPRAEC_500px